AGU Deutschland e.V.

Vorstandssitzung am 07.03.2013

Am 7. März 2013 fand in der Station Lounge, Frankfurt die 1. Vorstandssitzung der Autodesk Geospatial User Group Deutschland e.V. statt.

Themen:

  • TUG Schweiz – Themen – Resumeé – TUG-Trac-Tool
  • Internet-Auftritt – Kosten
  • Mitgliederversammlung 2013 in Essen
  • Anforderungskataloge – AIMS, Basic
  • Fachschalen – „Industry-Models“ – wie machen wir weiter?
  • Lenkungsausschuss - Termine, Themen
  • Schnittstellen, Import-Tools, Migrationstools

Protokoll zur Sitzung folgt.

Vorstandssitzung am 20.06.2012 in Frankfurt

am 20. Juni 2012 findet eine Vorstandssitzung der TUG mit folgenden Themen statt:

Themen:

  • Tagungen rund um „TOPOBASE“ – WEB, Kanal-Heese usw.
  • Neues Release – wie geht‘s weiter?
  • Country-Kits – Alkis
  • Anforderungskatalog Basic
  • Lenkungsausschuss
  • Online-Auftritt – WEB-Forum
  • Mitgliederversammlung in Hannover
  • Kundenberichte
  • Namensfindung

Kanal - Erfahrungsaustausch am 06.09.2012

TUG Kanal - Erfahrungsaustausch,

Sehr geehrte Mitglieder,

aufgrund vielfacher Nachfrage laden wir am 06.09.2012 um 10:00 Uhr zu einem Erfahrungsaustausch über die Kanalfachschale der Firma CWSM und die Migration in diese ein. Veranstaltungsort ist das Rathaus der Stadt Elmshorn.

Neben einem Erfahrungsbericht der Stadt Elmshorn soll der Fokus vor allem auf aktuellen Neuerungen und der Diskussion von positiven und negativen Erfahrungen liegen. Die Tagesordnung im Einzelnen wird noch gesondert bekannt gegeben. In diesem Zusammenhang bitten wir mögliche Themenschwerpunkte bis zum 24.08.2012 an die Anmeldeadresse zu senden.

Es wird um Anmeldung zu Veranstaltung bis zum 29.06.2012 an die folgende EMail-Adresse gebeten:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit dieser Veranstaltung möchten wir insbesondere auch noch einmal die Mitglieder im Norden ansprechen, denen eine bisherige Teilnahme an den angebotenen Veranstaltungen aufgrund der geografischen Lage nicht möglich war.